MB Typ 2: Schaltwartenboden mit Holzwerkstoffplatten

Schwerlastboden für Nieder- und Mittelspannungsanlagen, Rechenzentren, Industrie- und Werkstattböden

 

  • Unterkonstruktion: verzinkte Stahlstützen mit verschraubten Längs- und Querprofilen im Raster von 600 x 600 mm oder 600 x 1200 mm

OKF: ab 200 mm
____________________________________

  • Platten: hochverdichtete Spanplatten entweder mit unterseitiger Aluminium-beschichtung oder verzinktem Stahlblech, Kantenschutz durch Spezialumleimer Plattenstärke: 38 mm
    Plattenraster: 600 x 600 mm

_____________________________________

Ein Schaltwartenboden von unten: Erkennbar sind die Stützen, die Stahlprofile und die beschichteten Abdeckplatten

Baustoffklasse: schwer entflammbar (EN 13501-1)
Feuerwiderstand: F 30 (DIN 4102-2) möglich
Beläge: alle geeigneten Bodenbeläge
Punktlast: 2.000 - 6.000 N  (DIN EN 12825)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Moderne Bodentechnik